Aktivspielplatz Dürrbachtal e.V.
Kornacker 2, 70329 Stuttgart
0711_4201360
Im Sommer:
Montag - Freitag:
13:00 - 18:00 Uhr
Im Winter (November - März):
Montag - Freitag:
13:00 - 17:30 Uhr
In den Ferien:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:
12:00 - 17:00 Uhr

Größere Karte anzeigen

Gegründet 1974 - Ein Platz für Luftschlösser und Holzhütten

Auf dem Aki gibt es:

  • Schafe, Katzen, Hühner und Hasen zum Pflegen und Streicheln,
  • einen Hüttenbaubereich,
  • eine Feuerstelle zum Zündeln oder Stockbrot backen,
  • einen Garten für die selbstgepflanzten Möhren,
  • einen Teich mit Fröschen und Liebellen,
  • einen Sandkasten nicht nur für die ganz Kleinen,
  • einen Lehmbackofen für Brote, Pizzas, Obstkuchen
  • eine Werkstatt, um Holzboote oder Schwerter zu zimmern,
  • jede Menge Bastelmaterial: Perlen, Federn, Glitter…
  • eine Malecke mit Pinseln, Stiften, Windowcolors,
  • ein Klavier und andere Musikinstrumente,
  • Mädchenzimmer und Jungsbauwagen
  • Bücher zum Vor und Selberlesen

Außerdem gibt es ein kunterbuntes Programm - jeden Tag ein anderes Angebot, etwa Schatzsuchen oder Spieleparcours, Töpfern oder Filzen, Apfelsaft pressen oder Kerzen ziehen, Kinderkino gucken oder selber Schokolade herstellen. Oft stehen auch die festen Bereiche im Fokus des Angebotes.
Ein besonderer Höhepunkt ist die Kinderspielstadt "Akitanien" in den Sommerferien: Mittlerweile ist sie nicht mehr einfach nur eine Spielstadt mit Arbeitsstätten und eigener Währung, sondern steht jedes Jahr unter einem besonderen Motto: "Mittelalter - Leben wie vor tausend Jahren" etwa oder "Aktianien - die Künstlerstadt".
Weitere Highlights sind die Jungen- und die Mädchenwoche im Frühling.
Für die Sechs- und Siebenjährigen gibt es die wöchentliche Einführungsgruppe: In einer kleinen, festen Gruppe können neue Kinder entspannt den Aki entdecken.