Anerkennung, Fairness und Respekt - Tolle Atmosphäre beim Streetdance Contest 2019 der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft (stjg)

Ein feiner, kleiner und gut besuchter Streetdance-Contest ging am 16. November im Stuttgarter Jugendhaus Mitte über die Bühne.

8 Tanzgruppen, rund 70 Tänzer*innen und insgesamt 190 Gäste, darunter auch viele Eltern, sorgten für eine schöne, wertschätzende und fröhliche Stimmung im Jugendhaus. In der Altersgruppe U12 und U 16 waren jeweils drei Crews am Start, in der Altersgruppe U 28 waren es zwei. Schon zu Beginn des Contests stand fest, dass sich alle teilnehmenden Gruppen für den Best of Streetdance Contest 2020 in Stuttgart qualifizieren. So rückte der Konkurrenzdruck in den Hintergrund. Alle Tanzgruppen wurden begeistert begleitet und erhielten für ihre Choreografien anerkennenden Applaus. Die Moderatorin Sharon aus Heidelberg, früher selbst Tänzerin und Streetdance-Trainerin, führte die Tänzer*innen und Gäste kompetent und gut gelaunt durch das Programm.

Die Jury bestand aus drei erfahrenen Tanztrainer*innen. Oliva Musleh aus Sindelfingen sowie Larry King und Sandra Müller aus Stuttgart bewerteten die Crews nach den Kriterien Choreografie, Synchronität, Technik, Kreativität, Effekte und Ausstrahlung. Sie standen nach dem Contest interessierten Tänzer*innen für Nachfragen zur Verfügung.

Bei der Sieger*innen-Ehrung wurden alle Gruppen auf die Bühne geholt. Die Tänzer*innen erhielten eine Urkunde, kleine Geldpreise und ein kleines persönliches Geschenk. Die Erstplatzierten jeder Altersgruppe präsentierten im Anschluss an die Sieger*innen-Ehrung nochmals die ihre Tanzshows.

„Der Street-Dance-Contest bleibt ein Highlight im Veranstaltungskalender der stjg. Wir werden im nächsten Jahr wieder zum Contest nach Stuttgart einladen!“, freut sich Gabi Kircher, Fachbeauftragte für Mädchenarbeit/Gender in der stjg. Der Termin steht schon fest: der Contest 2020 findet am Samstag, 7. November statt, wieder im Jugendaus Mitte.

Platzierungen Streetdance-Contest der stjg 2019

Contest Startgruppe U12

  1. Platz  No Limit (Kids Dance Esslingen), Esslingen
  2. Platz  514 Hoppers, Laudenbach
  3. Platz  UNIQUE, Bad Friedrichshall

Contest Startgruppe U16

  1. Platz  Dynamic Fusion, Neuhofen
  2. Platz  Infinity (Kids Dance Esslingen), Esslingen
  3. Platz  Afro Slang, Stuttgart

Contest Startgruppe U28

  1. Platz  ATR, Böblingen
  2. Platz  SIGNALS, Bad Rappenau

Alle diese Gruppen haben sich für die Teilnahme beim Best of Streetdance-Contest 2020 am Sonntag, 21. Juni 2020 im Rahmen des Stuttgarter Kesselfestivals auf dem Cannstatter Wasen qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos: Mandy B. / Anja Bätzner / Lotta K.

Weitere Infos und Bilder gibt es auf www.streetdance-bw.de